Mitmachen

Wenn Du Interesse am Singen hast und Dich eine regelmäßige Teilnahme an den Proben nicht abschreckt, würden wir uns sehr freuen, wenn Du uns durch Deine Mitarbeit bereichern würdest. Chorerfahrung ist zwar von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig. Da Du kein Vorsingen zu befürchten hast, dürfte die Hemmschwelle gerade für Einsteiger recht niedrig sein. Schau also – am besten gleich zu Beginn des Semesters, weil die Arbeit bereits mit der ersten Probe beginnt – einfach mal vorbei und probier aus, ob wir zusammenpassen.

Die Chorproben findet während der Vorlesungszeit regelmäßig montags von 20:00 – 21:45 Uhr statt. Probenraum ist der Seminarraum 008 in der Innstegaula (ISA), dem roten Backsteingebäude gegenüber dem Nikolakloster. In vorlesungsfreien Zeiträumen (z.B. Weihnachtsferien) finden keine Proben statt. Hiervon abweichende Probenzeiten und -räume werden in den Proben, auf diesen Seiten und in der Mailingliste bekanntgegeben. Man beachte dazu den Terminplan des aktuellen Semesters.

Desweiteren ist die Teilnahme am Chorwochende von großer Bedeutung, da hier zusätzliche intensive Proben stattfinden. Eine häufigere Abwesenheit lässt eine Teilnahme am Konzert meist nicht sinnvoll erscheinen.